Grosana Grosana
12.10.2021

Traumina: Luxury No.1 – jede Decke ein Unikat

Firmeninfos
„Das Bewusstsein für natürliche Füllmaterialien, lückenlose Nachvollziehbarkeit von der Herkunft bis zur Verarbeitung, so wie das Verlangen nach luxuriösem Schlafgefühl hat uns als Bettwaren-Manufaktur bewogen, neben unserer klassischen Zudecken- und Kissen Kollektion, unser Sortiment um außergewöhnliche und anspruchsvolle Produkte zu erweitern“, sagt Andreas Veil, Geschäftsführer der Traumina GmbH.

Bei der Traumina Luxury N° 1 Kamel verwendet Traumina nur das feinste naturweiße Kamelhaar. Die naturweißen Kamele leben in Höhen bis zu 4000 m in kleinen Herden, hauptsächlich in der inneren Mongolei. Sie liefern ein außergewöhnlich feines Edelhaar in naturweißer Farbe. Das dem Tier im Winter zum Schutz gegen Kälte dienende feine Unterhaar wird nach dem Jahreszeitenwechsel abgestoßen und aufgesammelt. Die Ausbeute (superentgrannt und gewaschen) liegt bei nur rund 300 g pro Tier im Jahr. Das Edelhaar ist fein wie Cashmerewolle, weich, geschmeidig und besonders rar.

Für die luxuriöse Haptik verwendet Traumina einen Premium Feinbatist für den Bezug aus einem leichten faserdichten Gewebe aus 100 % extra langstapeliger Baumwolle in supergekämmter Version. Das Edel–Gewebe der Inletthülle ist abgestimmt auf die luftig leichte Naturfüllung. Durch ein schonendes Veredlungsverfahren erhält es einen eleganten Glanz, der die Weichheit der Baumwolle noch einmal hervorhebt. Die Luxury N° 1 Kamel wird in den handelsüblichen Größen in den Wärmeklassen 1 (Hochsommer) bis 3 (leichte Winterdecke) angeboten.

Eine weiters Highlight der Serie Luxury No.1 ist die Daunen Edition.
Sie besticht durch extreme Leichtigkeit aufgrund der Verwendung feinster, extra selektierter sibirischer Landdaunen. Die reinen neuen Gänsedaune sind extra großflockig und entsprechen den Richtlinien des Qualitätsstandard DIN EN 12934. Durch amtliche und eigene Kontrollen wird zudem bestätigt, dass kein Lebendrupf bei der Gewinnung der Daune erfolgt. Die Gänse leben in kleinen Einheiten unter natürlichen Bedingungen. „Durch ein ausgeklügeltes Barcode-System lässt sich die Nachverfolgung bis zum Bauernhof gewährleisten und mittels einer LOT-Nummer lückenlos nachverfolgen. Dies ist uns in diesem Bereich besonders wichtig. Bei der Verarbeitung wird ein schonendes Wasch–Sortierverfahren angewendet. Anschließend werden die Daunen in einem schonenden Verfahren in feine Inletthüllen gefüllt. Dies garantiert die hohen Qualitätsansprüche“, erklärt der Traumina-Geschäftsführer.

Auch bei dieser exklusiven Serie wird ein besonders feines Premium-Gewebe aus 100 % extra langstapeliger und supergekämmter Baumwolle verwendet, das Leichtigkeit, Weichheit und Anschmiegsamkeit überzeugt. Zudem wird die Randverarbeitung durch eine edle Seidenbiese abgerundet. Die Luxury N°1 Daune wird in den handelsüblichen Größen in den Wärmeklassen 1 bis 3 angeboten.

Abgerundet wird das Luxury N°1 Daunenprogramm durch ein sanft stützendes und softes Daunenkissen mit 90 % feinsten Gänsedaunen in den Größen 40x60 cm, 40x80 cm und 80x80 cm. „Uns ist besonders wichtig, speziell für die heutige Zeit, eine Serie an hochwertigsten Qualitätsprodukten anzubieten, so dass sich die Kunden Nacht für Nacht fühlen wie in Tausend und einer Nacht“, so Andreas Veil.
Traumina: Luxury No.1 – jede Decke ein Unikat
Foto/Grafik: Traumina
Für die Daunen Edition der Serie Luxury No.1 werden nur feinste sibirische Landdaunen verwendet.
Traumina: Luxury No.1 – jede Decke ein Unikat
Foto/Grafik: Traumina
Die Serie Luxury No.1 erfüllt höchste Ansprüche für ein luxuriöses Schlafgefühl.
Haustex
Haustex
Kontakt

Verlag